Hier erfahren Sie Aktuelles zur Fortuna...

Freitag - Samstag

Jeden Freitag und Samstag ist James Hamilton bei uns im Weinkeller anzutreffen.

Gerne begleitet er Sie auf eine Entdeckungsreise durch unser Weinsortiment. Darf es ein rauschender Cartizze sein? Oder was halten Sie von einem feurigen Portugiesen? Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

 

Neu in der Fortuna

Eleganz und Stil, prickelndes Erlebnis und rauschende Augenblicke.

 

 

Champagner Louis Roederer ab sofort im Haus der Delikatessen erhältlich. 

 

https://www.louis-roederer.com/de/prehome

 

Wir freuen uns  den wunderbaren Mozzarella von Roberto De Matteis bei uns anbieten zu können. Mit regionaler Milch in Kemptthal, handwerklich hergestellt, runden wir unser Frischesortiment mit hochstehenden Produkten von Idea Salentina ab.

https://www.ideasalentina.ch/

Züri Chips, eine genuss- und sinnvolle Idee gegen Foodwaste. Wieso nicht das Engagement mit Genüsslichem verbinden. Hier wurde gerettetes Brot zu einem herzhaften Apéro-Höhepunkt aufgewertet.

 

www.zürichips.com

Fregola Sarda oder auch Fregula  -wie der Name suggeriert, eine Spezialität aus Sardinien.

 

Teigwaren aus Hartweizengriess, im Ofen geröstet und in wunderbaren Rezepten mit Muscheln, Fisch und vielem mehr, auf den Teller gebracht. Bei uns im Haus der Delikatessen auch als "Nero di Seppia"-Variante erhältlich. Darf es dazu ein sardischer Wein sein? James Hamilton berät Sie gerne Freitags und Samstags, mit der passenden Kombination.

  

Geniessen

Immer wieder gibt es die Gelegenheit, Produkte aus der Fortuna zu entdecken und zu  probieren. Meistens findet dies am Freitag oder Samstag statt (leider nicht immer vor unserem Laden, wie wir das gerne hätten).

 

nachstehend finden Sie die Auflistung der kommenden Degustationen in der Fortuna:

 

Weindegustationen 2020

James Hamilton & Marco Bagnasco bereiten derzeit einen Terminplan für die kommenden Wein-Degustationen vor. Sie dürfen sich auf neue und tolle Weine im Haus der Delikatessen freuen.

Produkt Entdecken

Angefangen hat alles vor vielen Jahren in einer kalten Winternacht um die Weihnachtszeit: Patrick Marxer war enttäuscht über den angebotenen Lachs.  Deshalb entschied er sich, seinen eigenen Fisch zu räuchern. Kurzerhand baute er mitten im Wald ein Zelt auf, machte ein Feuer und räucherte die ganze Nacht Lachs. Seit jenem Abend hat es sich der gelernte Laborant zur Aufgabe gemacht, gute Produkte noch besser zu machen.

 

Im Jahr 2009 entschloss er sich, sein eigenes Unternehmen zu gründen. So entstand "DasPure" - mit dem Ziel, ökologische Delikatesse auf den Markt zu bringen.

Patrick Marxer sorgt mit seinen Kreationen für erlebnissreiche Geschmacksmomente. Im Haus der Delikatessen finden Sie eine schöne Auswahl an Produkten.

https://www.daspure.ch/%C3%BCber-daspure/

 


Der Gin von ZU PLUN wird ausschliesslich aus Zutaten destilliert, die Ihren Ursprung in den Dolomiten haben. Die Kräuter die dabei typischerweise für die Herstellung von Gin verwendet werden durch Pflanzen ersetzt oder ergänzt, die in dieser einzigartigen Gebirgsregion wachsen. Entdecken Sie diesen Gin bei uns Fortuna - Haus der Delikatessen.

Presseberichte

Info in Annabelle www.annabelle.ch

Bericht im Landboten www.landbote.ch